Skip to Navigation | Skip to Content | Skip to Page Information



October 24 - 28 2014

Die Vision von ATI

Alexander Technique International (ATI) ist ein weltweit agierender Berufsverband, gegründet, um die von F. Matthias Alexander begonnene Arbeit zu fördern und zu erforschen. Mitglieder sind LehrerInnen, Auszubildende, FreundInnen und Förderer der F.M. Alexander-Technik.
ATI begrüsst die Unterschiedlichkeit der internationalen Alexander-Technik Gemeinschaft und arbeitet daran internationalen Dialog voranzutreiben.

 

Die Mission von ATI

1. Ein offenes, globales Umfeld zu schaffen, um die F.M. Alexander-Technik zu diskutieren, anzuwenden und weiter zu entwickeln, sowie mit den Entdeckungen von F. Matthias Alexander zu experimentieren.

2. Zu ermutigen, die F.M. Alexander-Technik sowohl in Beziehungen der Menschen untereinander als auch im Zusammenhang mit unserer Umwelt anzuwenden.

3. Den Prinzipien der F.M. Alexander-Technik in der Struktur und der Arbeitsweise des Verbands eine konkrete Form zu geben.

4. Eine Möglichkeit zur Verfügung zu stellen, mit der die Kompetenz von F.M. Alexander-Technik LehrerInnen festgestellt werden kann und eine Zertifizierung für die qualifizierten Absolventen anzubieten.

Conference Schedule

Donnerstag, 23. Oktober: Vortag

8:00 – 9:00 Frühstück
10:30 – 11:00 Tee und Kaffee
11:00 – 13:00 ATI Zertifizierungsprozess (Anmeldung über die webside erforderlich)
13:00 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 16:00 ATI Zertifizierungsprozess (Anmeldung über die webside erforderlich)
16:00 – 18:00 ATI Zertifizierungsprozess (Anmeldung über die webside erforderlich)
18:00 – 19:00 Anmeldung
19:00 – 20:00 Abendessen
20:00 – 21:00 Vorstandssitzung, nicht öffentlich


Freitag, 24. Oktober: Konferenz, Tag 1

8:00 – 9:00 Frühstück
9:00 – 10:30 Öffentliche Vorstandssitzung

ODER

Workshop: Einführung in das Formal Consensus Verfahren (bes. für Neulinge)
10:30 – 11:00 Tee und Kaffee
10:30 – 13:00 Anmeldung
11:00 – 11:30 Eröffnungsrunde
11:30 – 13:00 Workshop mit Jeando Masoero, Raum A

ODER

Workshop mit Corinne Cassini, Raum B
13:00 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 15:30 Mitgliederversammlung (für alle)
15:30 – 19:00 Anmeldung
15:30 – 16:00 Tee und Kaffee
16:00 – 17:30 Workshop mit Gilles Estran, Raum A

ODER

Workshop mit David Gorman, Raum B
17:30 – 18:30 Zeit zum Austauschen, hands on
18:30 – 19:00 Begrüssung für TeilnehmerInnen, die zum ersten Mal auf der ATI Konferenz sind

ODER

Zeit zum Austauschen, hands on
19:00 – 20:00 Abendessen
20:00 – 21:00 ATI Sponsor Treffen (nicht öffentlich)
21:00 – Ende Französischer Volkstanz


Samstag, 25. Oktober: Konferenz, Tag 2

7:00 – 8:00 Morgentraining – Gilles Estran
8:00 – 9:00 Frühstück
8:30 – 9:00 Formal Consensus: Möglichkeit für Fragen
9:00 – 10:30 Workshop mit Lucia Carbone, Raum A

ODER

Workshop mit Francoise Cutivert, Raum B
9:00 – 11:00 Anmeldung
10:30 – 11:00 Tee und Kaffee
11:00 – 12:30 Mitgliederversammlung, öffentlich
12:30 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 15:30 Workshop mit Sarah Barker, Raum A

ODER

Workshops mit Irma Hesz und Rozalia Blasko, Raum B
15:30 – 16:00 Tee und Kaffee
16:00 – 17:30 Mitgliederversammlung, öffentlich
17:30 – 19:00 Anmeldung
17:30 – 19:00 Zeit zum Austausch, hands on

ODER

Workshop des Komitees für Berufliche Entwicklung (PDC)
19:00 – 20:00 Festessen (Banquet)
20:00 – 21:30 Antrittsrede – Jeando Masoero


Sonntag, 26. Oktober: Konferenz, Tag 3

7:00 – 8:00 Morgentraining mit Corinne Cassini
8:00 – 9:00 Frühstück
9:00 – 10:30 Mitgliederversammlung, öffentlich
10:30 – 11:00 Tee und Kaffee
11:00 – 12:30 Workshop mit Alison Deadman, Raum A

ODER

Workshop mit Catherine Vernerie, Raum B

ODER

Workshop mit Gabrielle Breuninger, Raum C
12:30 – 13:30 Mittagessen
13:30 – 17:30 Freier Nachmittag
17:30 – 19:00 Community Class – Gäste aus der Umgebung treffen AT LehrerInnen aus aller
Welt
19:00 – 20:00 Abendessen
20:00 – 21:00 Treffe die ATI Sponsoren, die zur (Wieder)Wahl stehen UND ATI Sponsoren Fragerunde
21:00 – Ende Tango


Montag, 27. Oktober: Konferenz, Tag 4

7:00 – 8:00 Morgentraining mit Jennifer Mizenko
8:00 – 9:00 Frühstück
9:00 – 10:30 Workshop mit Jeando Masoero, Raum A

ODER

Workshop mit Tommy Thompson, Raum B
10:30 – 11:00 Tee und Kaffee
11:00 – 12:30 Mitgliederversammlung, öffentlich
12:30 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 15:30 Workshop mit Peter Nobes, Raum A

ODER

Workshop mit Galit Zeif, Raum B
15:30 – 16:00 Tee und Kaffee
16:00 – 17:30 Rachel Zahn Workshop
17:30 – 19:00 Zeit zum Austausch, hands on
19:00 – 20:00 Abendessen
20:00 – 21:30 No Talent Show
21:30 – Ende Lokale Band, Party


Dienstag, 28. Oktober: Konferenz, Tag 5

7:00 – 8:00 Morgentraining mit Julie Mulvihill
8:00 – 9:00 Frühstück
9:00 – 10:00 Mitgliederversammlung, öffentlich
10:00 – 10:30 Tee und Kaffee
10:30 – 12:00 Workshop mit Don White, Raum A

ODER

Workshop mit Niall Kelly, Raum B
12:00 – 12:30 Abschlussrunde
12:30 – 13:30 Mittagessen